Das erste Benefizkonzert zugunsten des Brentano-Hauses veranstaltete der Deutschlandfunk in Partnerschaft mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz im Rahmen des Rheingauer Musik-Festivals am 19. August in der Brentano-Scheune. Das Dieter Ilg-Trio spielte das Programm ihrer neuesten CD-Einspielung „Mein Beethoven“. Dieter Ilg gilt als der bedeutendste deutsche Jazz-Bassist, der schon zweimal mit dem ECHO ausgezeichnet wurde. Das sehr gut besuchte Konzert der Reihe „Grundton D“ erbrachte einen Erlös von 2000,00 Euro, der direkt an die Trägergesellschaft Brentano-Haus Winkel gGmbH überreicht wurde. Mit der Sendereihe »Grundton D« engagiert sich der Deutschlandfunk in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz seit 1990 für Baudenkmäler.

Das Konzert wird am 11. Januar 2016 um 21.05 Uhr im Deutschlandfunk übertragen.